Beweissicherung Schäden + Schimmelpilze
Bauschadensgutachten

Gebäudeenergiepass und KfW-Förderung, Sanierungsbeispielrechnungen

Bauzustandsanalysen
Bauphysikalische Analysen bei Gebäudeschäden


Beratung
bei Kauf oder Sanierung einer Immobile


Qualitätsüberwachung + Sachschadensprävention

Vorträge, Schulungen und
Zertifizierungsmaßnahmen

Beweissicherung Schäden + Schimmelpilze, Bauschadensgutachten

Im Baualltag ist zu beobachten, dass die Anzahl an Bauschäden permanent zunimmt. Ursächlich sind zumeist zwei Faktoren:

1. Auf der planenden und ausführenden Seite wird häufig missachtet, dass neue Gebäude und Sanierungen nach EneV bauphysikalisch komplexe Konstruktionen sind, die mit einem traditionellen Wissen nicht mehr beherrscht werden können.

2. Auf der Bauherrenseite wird parallel hierzu an den entsprechenden Fachleuten gespart, sodass sich Fehlleistungen erst nach Abschluss der Maßnahme in Form von Schäden manifestieren.

In dieser angespannten Situation sollte der Rechtsweg der letzte Ausweg sein, da hierdurch zunächst weitere Kosten entstehen, und bis zu einem Urteil schnell ein Jahr ins Land geht.

Es kann daher sinnvoll sein, ein Privatgutachten erstellen zu lassen, das sowohl die Grundlage für eine Einigung, als auch die Vorbereitung eines gerichtlichen, selbstständigen Beweisverfahrens sein kann. Wir erstellen Gutachten mit den Schwerpunkten Wärme-+ Feuchteschutz (Abdichtungen, Flach- und Steildächer, Fassade) Schimmelpilze in Innenräumen, Estriche, Balkone und Terrassen.

Publikationen

Kontakt

Impressum